24 Monate ohne Dich

 

12 Monate ohne Dich

 

Lieber Marc, es fehlt Dein Wesen, Dein Witz, Dein Leben,

wir würden Jahre unseres Daseins für Dich geben!

Das Geschehene zu ändern, liegt nicht in unserer Macht.

Seid Du nicht mehr da bist, leben wir auch tagsüber in der Nacht!

Für uns ist nichts mehr so wie es mal war!

 

Am 12.12.2009 warst Du abends plötzlich fort,

bist nun an einem fernen, für uns unerreichbaren Ort.

Viele Menschen würden Dir gerne noch so viel sagen,

es bleiben Gedanken, Gebete, stumme Gespräche, Tränen und Klagen.

Für uns ist nichts mehr so wie es mal war!

 

Jedes Mal wenn wir in Deinem Zimmer stehen,

können wir in unseren Erinnerungen Dich deutlich sehen.

Wie Du telefonierst, gechattet, gespielt und geschlafen.

Deine 4 Wände waren Dir stets ein warmer, sicherer Hafen.

Für uns ist nichts mehr so wie es mal war!

 

Dein junges Leben endete brutal auf der Brücke Asphalt,

im Straßenverkehr angefahren, auf dem Boden hart und kalt.

Du kämpftest um Dein Leben, doch brach Dein Blick.

Du bist fort von uns und kehrst nicht zurück.

Für uns ist nichts mehr so wie es mal war!

 

Gesunder junger Mensch, dunkle Augen, langes braunes Haar,

Die Zeit mit Dir, viel zu kurz - denn es ist doch erst Dein 14. Lebensjahr!!!

Und für uns ist nichts mehr so wie es mal war!

 

Sad Dad + Mum + Cari              12.02.2010